BERUF: Meeresbiologe

LAUFENDE STUDIUM: derzeit Doktoratsstudium Biologie

BERUFSERFAHRUNG

August 2012 bis dato Universität Wien, 1090 Wien (Österreich), wissenschaftlicher Projektmitarbeiter
Juli 2008 - Mai 2012 Universität Wien, 1090 Wien (Österreich), Chemisch-Technischer Assistent
Juni 2006 - September 2007 Pollos San Juan, Málaga (Spanien), Geschäftsführer
October 2000 - Mai 2006 Pollos San Juan, Málaga (Spanien), Mitarbeiter (teilzeit) und studienbegleitend
Juni 1999 - September 2000 Pollos San Juan, Málaga (Spanien), Geschäftsführer
October 1997 - Mai 1999 Pollos San Juan, Málaga (Spanien), Mitarbeiter (teilzeit) und studienbegleitend
Juni 1996 - September 1997 Pollos San Juan, Málaga (Spanien), Geschäftsführer

 

SCHUL- UND BERUFSBILDUNG

Juli 2012 bis dato Doktorat in Biologie, Universität Wien, 1090 Wien (Österreich)
Januar 2008 - September 2008 Master für Integriertes Management der Küstengebiete, Universidad de Cádiz, Cádiz (Spanien)
Oktober 1991 - September 2001 Magister der Meereswissenschaften, Universidad de Cádiz, Cádiz (Spanien)
September 1987 – Juni 1991 Gymnasium, Centro de Enseñanzas Integradas, Málaga (Spanien)

 

PERSÖNLICHE FÄHIGKEITEN

Muttersprache: Spanisch

Weitere Sprachen:

  VERSTEHEN SPRECHEN SCHREIBEN
  Hören Lesen An Gesprächen teilnehmen Zusammenhängendes Sprechen  
Englisch B2 B2 B2 B2 B2
Französisch A1 A1 A1 A1 A1
Deutsch B2 B2 B2 B2 B2

 

Organisations- und Führungstalent: Erfahrung mit Gruppendynamik, in "Pollos San Juan" als Geschäftsführer (3 MitarbeiterInen), in verschiedene Vereine ("Ecologistas en Acción", "La Breva", in Málaga-Spanien) als Obmann, Sekretär, Kassierer.

Digitale Kompetenz:

SELBSTBEURTEILUNG
Datenverarbeitung Kommunikation Erstellung von Inhalten Sicherheit Problemlösung
Gute Kenntnisse Sehr gute Kenntnisse Sehr gute Kenntnisse Gute Kenntnisse Gute Kenntnisse
  • Gute Kenntnisse in MS-Office (Word, Excel und PowerPoint)
  • Gute Kenntnisse von R, Mathematica, Joomla! und Mediawiki
  • Gute Kenntnisse von MacOSX und bash

Sonstige Fähigkeiten:

  • Fahrrad
  • Astronomie
  • Flamenco

 

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

Publikationen:

  • Volland, J.-M., Schintlmeister, A., Zambalos, H., Reipert, S., Mozetič, P., Espada-Hinojosa, S., Turk, V., Wagner, M. & Bright, M. (2018). "NanoSIMS and tissue autoradiography reveal symbiont carbon fixation and organic carbon transfer to giant ciliate host". The ISME journal 12(3): 714. doi: 10.1038/s41396-018-0069-1 (in Englisch)
  • Bright, M., Espada-Hinojosa, S., Lagkouvardos, I., and Volland, J.-M. (2014). "The giant ciliate Zoothamnium niveum and its thiotrophic epibiont Candidatus Thiobios zoothamnicoli: a model system to study interspecies cooperation". Frontiers in Microbiology 5. doi: 10.3389/fmicb.2014.00145 (in Englisch)
  • Espada-Hinojosa, S. (2002). "Modelos de alimentación ecológica". Consum@ étic@ n° 0, s. 21 (in Spanisch)
  • Espada-Hinojosa, S. (2002). "Pesca y alimentación ecológica". Europa Azul n° 68, s. 71-73 (in Spanisch)
  • Luna, A., Espada-Hinojosa, S., López, C., Alés, G. (2002). "Transport system environmental assessment of an urban agglomeration integrated in a coastal wetland: Bay of Cádiz (Andalusia, Spain)", en Veloso F.; Taveiro, F.; das Neves, L. (eds.) "The Changing Coast. Vol. 3". Porto, Portugal. s. 69-74 (in Englisch)
  • Luna, A., López, C., Espada-Hinojosa, S., Alés, G. (1999). "Evaluación ambiental estratégica del plan intermodal de transporte metropolitano de la Bahía de Cádiz", en Domínguez, M. (ed.) "El paisaje urbano en el marco de la sostenibilidad". Segovia. s. 257-276 (in Spanisch)

Präsentationen:

Projekte:

  • 2003, Koordination des Projekts: "Konservation der Küste von Málaga (Andalusien, Spanien)" für "Ecologistas en Acción". Regierung von Andalusien (Spanien)

Seminare:

  • 2001, Organisation des Workshops "Nachhaltigkeit“ der Universidad de Cádiz (Spanien)

Auszeichnungen und Preise:

  • 1998, 3. Preis "Forschung in der städtischen Umwelt" Gemeinde Sevilla (Spanien)